Karte 62 – Serie 1

Neue Eisenbahn Alpentransversale

Die Schweiz hat die feinsten Löcher im Käse und das längste Loch im Berg.

Der Hauptbestandteil der NEAT ist die Achse Zürich-Mailand, eine wichtige Strecke im Transitverkehr zwischen Deutschland und Italien, welche durch den Gotthard-Basistunnel (GBT) um eine Stunde verkürzt wird. Dieser wurde 2016 fertiggestellt, ist mit seinen 57 km der längste Tunnel der Welt und besteht aus zwei getrennten Tunnelröhren.
Das Grossprojekt der NEAT wurde bereits in den 1960er Jahren angedacht, offizieller Baubeginn am GBT war am 4. November 1999.

Links

News pick