UPDATE: Die Saison des Innovetica Masters 2018 ist vorbei und die Gewinner stehen fest. Wir halten Euch über den Innovetica-Newsletter auf dem Laufenden.

Innovetica lanciert die Innovetica Masters, das erste eSport-Turnier eines Schweizer Spieles. 5’000 Franken warten darauf, von euch am Innovetica-Turnier abgeräumt zu werden.

Die Turnier-Saison startet im Januar und endet mit dem Finale an der Fantasy Basel am Freitag, 11. Mai 2018. Anmelden und trainieren lohnt sich garantiert: Das Preisgeld beträgt 5’000 Franken und wird unter den drei besten Querdenkern verteilt. Gehört ihr dazu?

Das Finale findet am Freitag, dem 11. Mai 2018 am Fantasy Basel statt. Ab 15 Uhr findet in der Halle 2.1, Stand 460 ein letztes Onsite Qualifiers und danach die Finalausscheidung mit allen Finalisten statt. Das Final um die ersten 3 Plätze wird auf der eSport-Bühne in der Halle 2 gezeigt.

Wo finden die Qualifiers statt?

20. Januar

15:00, Kanonengasse 9, 8004 Zürich

Kanonaegass (ZH)

9. März

18:00, Center Passage, Landstrasse 99, 5430 Wettingen

Magic Monk (AG)

21. März

18:00, Geroldstrasse 23, 8005 Zürich

eStudios (ZH)

30. März

20:00 EPFL, 1015 Lausanne 
NB: Der Eintritt an die PolyLAN kostet 5CHF und ist nicht in der Anmeldung miteinbegriffen

PolyLAN (VD)

13. April

19:00 Real Life Cafe, Hirzelstrasse 18, 8004 Zürich

Real Life Cafe (ZH)

18. April

18:00 Kalanderplatz 1, 8045 Zürich

Sihlcity (ZH)

29. April

13:00, Hirschengraben 49, 6003 Luzern

Gameplace (LU)

Wie nehme ich teil?

Du meldest dich via den Veranstaltungs-Links oben an und wir erwarten dich am Veranstaltungstag am Innovetica Qualifier oder gar dem Finale.

Die Teilnahme am Innovetica Masters selbst ist kostenlos. Die Teilnahme am Finale an der Fantasy Basel ist nur durch Qualifikation und auf Einladung möglich.

Zuschauer sind natürlich immer willkommen. Wenn die Turnier-Veranstaltung an einem Anlass wie beispielsweise an der Fantasy Basel stattfindet, muss eine reguläre Eintrittskarte gekauft werden.

Wie läuft das Turnier ab?

Jeder interessierte Spieler kann sein Handy mit der installierten Innovetica-App an einen Qualifier-Anlass mitbringen und an schnellen, kleinen Turnieren teilnehmen. Die Sieger erhalten ein Master-Ticket und können sich so für das Finale an der Fantasy Basel qualifizieren und erhalten garantiert einen Startplatz am Finale.

Am Finale werden die qualifizierten Spielenden um den grossen Titel spielen. Sollten Startplätze frei werden, können anwesende interessierte Spieler sich auf einer Warteliste einschreiben und am Turnier teilnehmen.

Die ersten Runden werden an den Brettspiel-Tischen ausgespielt. Die letzte Runde, also das grosse Finale wird auf der eSports Stage gespielt und kommentiert ausgestrahlt.

Was sind Qualifiers?

Ein Qualifier ist ein Casual Event, in denen Spieler Ad Hoc in schnellen, kleinen Turnieren teilnehmen können. Diese werden sofort ausgespielt sobald 8 Spieler mitmachen. Der Sieger erhält ein Master-Ticket und qualifiziert sich dadurch für den Finale.

Was sind Master-Tickets?

Master-Tickets erhalten die Gewinner an Qualifiers-Anlässen. Die Spieler, die mindestens ein Master-Ticket erspielt haben, qualifizieren sich für das Finale im Mai und erhalten deshalb einen garantierten Startplatz am Finale.

Master-Tickets sind nicht übertragbar.

  • Bei 8 Teilnehmern an einem Qualifiers erhält der Bestplatzierte 1 Master-Ticket
  • Bei 16 Teilnehmern erhalten die zwei Erstplatzierten je 1 Master-Ticket
  • Bei 32 Teilnehmern erhalten die vier Bestplatzierten je 1 Master-Ticket
  • Bei 64 Teilnehmern erhalten die acht Bestplatzierten je 1 Master-Ticket

Was sind die Preisgelder?

Im prestigeträchtigen Turnier Innovetica Masters erhält im Finale der erstplatzierte Spielende 3’000 Franken, der zweitplatzierte 1’500 Franken und der drittplatzierte 500 Franken. Alle anderen Teilnehmenden an Qualifiers haben die Gelegenheit, tolle Innovetica Merchandise-Ware zu ergattern.

Was sind die Teilnahmebedingungen?

Teilnehmende Spieler müssen sich vor Ort in Person gegen Vorzeigen eines Ausweises auf einer Liste anmelden.

Teilnehmer an den Innovetica Masters müssen (im Gegensatz zur Nutzung des Spieles) zum Zeitpunkt der Teilnahme volljährig sein.

Die in den Stores verfügbare App Innovetica wird ohne Modifikationen („as is“) im Turnier verwendet. Bei allfälligen Bugs oder technischen Problemen entscheidet der anwesende Schiedsrichter. Im Zweifelsfalle entscheidet der anwesende Schiedsrichter, wer gewinnt.

Innovetica ist berechtigt, jederzeit Anpassungen an Innovetica, Innovetica Masters und am Wettbewerbsmodus vorzunehmen sowie bei Vorliegen wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. Sollte ein Abbruch erfolgen, können die Preise per Los unter allen registrierten Teilnehmenden vergeben werden.

Weiter gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Mit der Anmeldung vor Ort erklären sich die Teilnehmer mit den hier beschriebenen Bedingungen einverstanden.