Intro
  • Mit aneinander legen dieser Karten sicherst du Punke
  • Alle Karte in einem Zug müssen direkt verbunden sein
  • Symbole müssen an gleiche Symbole oder leere Ränder gelegt werden

Spielstart

  • Gespielt wird mit Decks von 20 Karten
  • Decks werden gemischt
  • Spielstart: Jeder Spieler zieht offen 4 Karten
  • Zugende: Die Hand wird auf 4 Karten aufgefüllt

Zug Ende - Punkte zählen

Symbolpunkte

Jede neue Symbolverbindung gibt Punke in Höhe des tieferen Symbolwerts.

Vielfaltsbonus

In einem Zug mindestens 3 verschiedene Symbole für Verbindungen benutzt: 2 Bonuspunkte.

Vorrat

Wurde auf einer Karte mit Vorratssymbol auf allen Seiten verbunden, erhält der Spieler die Punkte auf dem Vorrats-Symbol dazu.

Spiel Ende

  • Spiel endet sofort, sobald ein Spieler den Zug beginnt und keine Karten mehr zur Verfügung hat
  • Spieler mit den meisten Innovationspunkten gewinnt

Kartentypen

Innovationskarten

Mit aneinander legen dieser Karten sicherst du Punkte.

Erreigniskarten

Einmaliger Effekt, wird nach einem Zug entfernt.

Szenariokarten

Anhaltender Effekt für alle Spieler. Aktiv, bis neue Szenariokarte gespielt wird.

Aktionskarten

  • Spiele die Aktionskarten nur am Anfang von deinem Zug
  • Du darfst maximal 2 Aktionskarten pro Zug spielen

Pro Tipps

Topic Tipp
Deck Building 01 - Basics Baue in deiner Kartensammlung deine eigenen Decks und spiele mit mit deinen eigenen Kreationen. Jede Karte darf maximal 2 mal in deinem Deck sein. Finde heraus, wie du mit neuen Karten dein Deck noch besser machen kannst.
Deck Building 02 - Farben/Themen Jede Symbol-Kategorie (Handwerk, Natur, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Vorräte) bietet verschiedene Vorteile. Kombiniere sie mit den passenden Ereignis- und Szenariokarten für maximale Punkte.
Deck Building 03 - Balance Das Verhältnis von Innovationskarten zu Ereignis- und Szenariokarten ist entscheidend für deine Strategie. Achte darauf, dass du, je nach der gewählten Strategie, experimentierst und die richtige Balance findest.
Strategien - Blocken Blocke gute Kombinationen deiner Gegner mit den leeren Kanten deiner Innovationskarten! So kannst du z.B. verhindern, dass deine Gegner offene Verbindungen mit hohen Punktzahlen machen können.
Strategien - Ressourcen-Management Wenn du deinen Gegnern mit Aktionskarten ihre Karten wegnimmst, verringerst du dadurch die totale Punktzahl, die für sie möglich ist. Aber Achtung, das kann auch dich wertvolle Punkte kosten. Das Gleiche gilt für ein sehr schnelles Beenden des Spiels.
Strategien - Vorräte Karten mit Vorrat können oft direkt beim Legen geschlossen werden, wenn die Planung stimmt. Sei vorsichtig mit Vorräten - wenn du sie nicht selbst schliesst, können es vielleicht deine Gegner tun.
Strategien - Die Hand des Gegners Der letzte Schritt zum Innovetica-Meister ist das Analysieren und Berücksichtigen der gegnerischen Hand bei der eigenen Planung. Achte genau, was deine Gegner mit ihren offenen Karten anrichten können und gestalte dein Spiel entsprechend.

Tutorial- und Tipps-Videos

Innovetica-Tipps #1: Das Spielprinzip

Innovetica-Tipps #2: Die Aktionskarten

Innovetica-Tipps #3: Decks aufbauen